Aktuelles

Protokoll der Bürgerversammlung vom 16. November 2018 zur Einsicht

Protokoll vom 16. November 2018

 

Bürgerversammlung vom 23. April 2019

Die Traktanden für die nächste Bürgerversammlung vom 23. April 2019 lauten:

1. Protokoll vom 16.November 2018
2. Einbürgerungen
3. Jahresrechnung 2018
     a. Detailberatung
     b. Revisorenbericht
     c. Genehmigung und Entlastung
4. Verlängerung Baurechts- und Pachtvertrag Ziavi
5. Varia

Die Bürgerversammlung findet am 23. April 2019 um 20.00 Uhr im Gemeindesaal statt.

Informationsblatt

 

Zukunft der Bürgergemeinden

Bachelor Thesis zum Thema: Zukunft der Bürgergemeinden in Graubünden

Die Frage nach der Existenzberechtigung der Bürgergemeinden ist aktueller denn je, auch im Kanton Graubünden. Deshalb wurde mit dieser Arbeit untersucht, wie die Zukunft der Bürgergemeinden in Graubünden aussieht und mit welchen strategischen Optionen sie auch weiter bestehen können. Insbesondere wurde dabei das Beispiel der Bürgergemeinde Bonaduz verwendet. Es wurde untersucht, welches die aktuellen Stärken und Schwächen der Bürgergemeinden in Graubünden sind und auch, welche Chancen und Risiken bestehen.

Abschliessend wurden Strategieempfehlungen abgegeben, sowohl an die Bürgergemeinden in Graubünden allgemein, als auch an die Bürgergemeinde Bonaduz im speziellen.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Bürgergemeinde von den Bürgerinnen und Bürgern auch heute noch als sehr wertvoll empfunden wird. Die Bürgerschaft schätzt insbesondere das Engagement für die Allgemeinheit.

Die Bürgergemeinde Bonaduz dankt Alessia Caluori für die sehr gute Arbeit und sieht das Werk als wertvolles Instrument zur Verbesserung der Positionierung der Bürgergemeinden in unserem Kanton. Die erzielten Ergebnisse zeigen die Stärken, Schwächen, Risiken und Chancen der Bürgergemeinden auf. Die gewonnenen Erkenntnisse und die daraus resultierenden Strategieempfehlungen sind für eine bessere Positionierung der Bürgergemeinden zwingend, um eine Existenzberechtigung auch in Zukunft zu sichern.

Bachelor Thesis: Die Zukunft der Bürgergemeinden in Graubünden

Bauland

Z.Zt. ist im Gebiet Caschners noch die Parzelle Nr. 2461 mit 451 m2 zum Verkauf oder zur Abgabe im Baurecht im Angebot. Weitere Infos siehe unter Grundeigentum / Bauparzellen.